Aktionsfondsjury

Die Mitglieder der Aktionsfondsjury sind Anwohnende aus dem Donaukiez. Das Gremium tagt ca. sechs Mal im Jahr und entscheidet über die Vergabe von insgesamt 10.000 € pro Jahr. Sie entscheidet über beantragte Aktionen in und für die Nachbarschaft und wählt Ideen aus, die zur Aktivierung der Bewohnerschaft beitragen und/oder die das nachbarschaftliche Leben stärken.

Hast du Lust dich in der Aktionsfondsjury zu engagieren? Dann kontaktiere uns für weitere Informationen.